close2real GmbH launcht Fortbildungsplattform ekg.training und schließt Finanzierungsrunde ab

Die Finanzierung wird für die Entwicklung der close2real.training-Plattform für fallbasiertes Lernen mit Simulationen und Trainings in der Medizin eingesetzt.

Halle (Saale)/Berlin, 17.05.2019. Pünktlich zur DGK-Jahrestagung in Mannheim launchte die close2real GmbH mit ekg.training erfolgreich die erste deutschsprachige Fortbildungsplattform, die ausschließlich dem Thema EKG-Kompetenz gewidmet ist.  

Das überragende Interesse der DGK-Messebesucher am Stand von ekg.training bestätigt den Handlungsbedarf für neue digitale Fortbildungsformen in der Medizin.

Geschäftsführer Dr. Alexander Bob: „Das medizinische Wissen wächst in einem rasanten Tempo. Da können Ärztinnen und Ärzte in ihrem überlasteten Klinikalltag nur schwer Schritt halten. Mit unseren digitalen Fortbildungsplattformen wie ekg.training bieten wir flexible, für jeden Kenntnisstand passende Weiterbildungen mit einer bislang noch nie dagewesenen Bandbreite an Themen und Formaten. Entwickelt werden diese von Didaktik-Expert/innen, renommierten medizinischen Fachgrößen und einem hochqualifizierten Ärzte-Redaktionsteam.“ ekg.training ist ein Angebot der close2real GmbH.

Fast zeitgleich konnte für das Unternehmen, das aus der BlueOcean Perspectives Entwicklungsgesellschaft hervorgegangen ist, die erste Finanzierungsrunde geschlossen werden. Diese Runde dient vor allem der Umsetzung des nächsten Produkts, close2real.training, das Ärztinnen und Ärzten ein realitätsnahes, fallbasiertes, digitales Training von Anamnese, Diagnostik und Therapie ermöglichen wird. Leadinvestor der ersten Finanzierungsrunde ist der von der bmp Ventures AG verwaltete Risikokapitalfonds III der IBG Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt.

Ywes Israel, Investment Manager bei bmp Ventures, erläutert hierzu: „Wir beobachten die Aktivität des Startups schon eine ganze Weile und finden die Verbindung von Games-Technologien und Trainingssimulation im Bereich der medizinischen Fortbildung überzeugend. Wir freuen uns, mit unserer Beteiligung den Anstoß für die Ansiedlung des Unternehmens in Halle und die Entwicklung der zweiten Produktgruppe in Sachsen Anhalt, gegeben zu haben. Durch die medizinische Fakultät vor Ort, das digitale Medienzentrum und nicht zuletzt die zentrale Lage von Halle mit guter Verkehrsanbindung, sind die Ausgangsbedingungen für die close2real GmbH sehr gut.“

Über close2real

Die close2real GmbH bietet innovative, digitale Fort- und Weiterbildungen im Bereich der Medizin. Der Fokus liegt auf einer neuartigen Didaktik, welche Ärztinnen und Ärzte nachhaltig befähigt, durch Trainings und Simulationen fundiertes Wissen aufzubauen und dieses handlungssicher anzuwenden. Dabei nutzt die close2real GmbH die Potenziale digitaler Lösungen, um mit adaptiven Lernfunktionen oder deep.training-Modulen die Effizienz und die Wirksamkeit des Lernens in der Medizin  auf ein neues Niveau zu heben.

Weitere neue Produktmarken und Projekte im Aufbau der close2real GmbH sind die kollaborative medizinische Enzyklopädie close2real-medizinwiki sowie das Klinikwiki, das kollaborative Wissensnetzwerk für Kliniken. Der Firmensitz befindet sich in Halle (Saale), weiterer Standort ist Berlin. 
www.close2real.de

Über die IBG Fonds
Die IBG-Fonds mit Sitz in Magdeburg sind die Risikokapitalfonds des Landes Sachsen-Anhalt. Die IBG-Fonds stellen innovativen Unternehmen mit nachhaltigem und überdurchschnittlichem Wachstumspotential und Sitz/ Betriebsstätte in Sachsen-Anhalt Beteiligungskapital zur Verfügung. Anfang 2017 hat die IBG den neuen Risikokapitalfonds RKF III mit einem Volumen von 84 Mio. EUR aufgelegt. Der Fonds ist durch Mittel des Landes und der Europäischen Union finanziert und investiert in innovative Unternehmen in Sachsen- Anhalt in den Unternehmensphasen Seed, Startup und Wachstum. Die IBG-Fonds werden durch die bmp Ventures AG gemanagt.
www.ibg-vc.de

Über bmp Ventures
Mit einem Erfahrungshintergrund von über 250 Beteiligungen aus fast allen Technologiesegmenten, von denen der überwiegende Teil der Frühphase zuzurechnen ist, zählt bmp zu den erfahrensten Venture Capital Investoren in Deutschland. Neben direkten Beteiligungen hat bmp u.a. Risikokapitalfonds für die KfW Bankengruppe und die DEG - Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft verwaltet. Aktuell managt bmp die IBG-Fonds in Sachsen-Anhalt und den Frühphasenfonds Brandenburg. bmp verfügt über rund 20 Mitarbeiter an den Standorten Berlin und Magdeburg.
www.bmp.com

Kontakt
bmp Ventures AG 
Ywes Israel
- Investment Manager -
Tel.: +49-(0)391 532 81 40
Email: yisrael@bmp.com
Internet: www.bmp.com