Studierende leben Mobile-First – adsquare veröffentlicht Studie mit Insights zur Smartphone Nutzung

  • 82% der neuen Studierenden in UK besitzen ein Smartphone
  • 98% von ihnen nutzen Social Media
  • 84% verwenden standortbezogene Dienste
  • Die meisten checken direkt nach dem Aufwachen noch im Bett ihr Smartphone

Das Smartphone ist für Studierende das erste Endgerät am Campus – so das Ergebnis der aktuellen Studie von adsquare die anlässlich des Mobile World Congress in Barcelona veröffentlicht wurde. In der umfassenden Befragung analysierte der Mobile Audience Experte zusammen mit Marktforscher Respondi das mobile Nutzungsverhalten von n=500 Studierenden mit Smartphone in Großbritannien und kam zu eindeutigen Ergebnissen.

Bereits 82% der Studierenden im ersten Semester besitzen ein Smartphone. 98 % von ihnen nutzen Social Media und 84 % standortbezogene Dienste. Die von adsquare veröffentlichten Zahlen unterstreichen, wie fest Mobile bereits im Alltag der Studierenden verankert ist. So gaben 68% der Befragten an, dass sie direkt nach dem Aufwachen als erstes ihr Smartphone checken, bevor sie aufstehen. Knapp mehr als die Hälfte gab sogar an, dass sie eher ihr Portemonnaie als ihr mobiles Endgerät zu Hause vergessen würden.
 
„Heutige Studierende leben Mobile-First. Sie sind die erste Generation die mit Handys und Internet aufgewachsen ist und für die das Smartphones ein selbstverständlicher Bestandteil des Alltags darstellt“, sagt Daniel Rieber, Director of Marketing and Communications bei adsquare, „Für Werbetreibende sind Studierende eine spannende aber auch schwer zu erreichende Zielgruppe.“
 
Für adsquare gehören Studierende zu der Zielgruppe mit der stärksten Nachfrage. Das Berliner Unternehmen ermöglicht es Werbetreibenden, ihre Zielgruppe im richtigen mobilen Kontext auf ihrem Smartphone anzusprechen und so Werbung noch relevanter zu machen. Alle Ergebnisse der Studie können kostenlos in der ersten Ausgabe des „Mobile Audience Radar“ auf der Website von adsquare heruntergeladen werden. Der Report enthält darüber hinaus ein Interview mit Havas Media über Programmatic Advertising, Insights zur Nutzung mobiler Daten über AppNexus, Unternehmensneuigkeiten und mehr.

Download Report: http://www.adsquare.com/mobile-audience-radar/
 
Image: Cover
Image: Students Live Mobile
Image: Student in Bed 
 
Über adsquare
adsquare ist Europas führender Anbieter für Mobile Audience Data. Das Unternehmen analysiert den lokalen Kontext und die mobile Nutzung anonymer Nutzer und leitet daraus in Echtzeit Zielgruppeninformationen ab. Dies ermöglicht es Werbetreibenden, Zielgruppen im für die Werbebotschaft relevanten Moment anzusprechen und verschafft Kampagnen so eine ganz neue Form der Relevanz. Durch Partnerschaften mit Ad Networks, Publishern und globalen RTA-Plattformen bietet  adsquare seinen Kunden Zugriff auf standardisierte Segmente sowie einzelne, frei kombinierbare Attribute. adsquare ist offizieller AppNexus Datenanbieter und ermöglicht Mediaeinkäufern, auf angereichertes Inventar von SSPs wie beispielsweise MoPub, Smaato, Nexage und PubMatic zuzugreifen. Die mit dem ePrivacyseal ausgezeichnete Technologie arbeitet komplett ohne Cookies und berücksichtigt strengste europäische Datenschutzvorgaben. Für mehr Informationen besuchen Sie http://www.adsquare.com, folgen Sie @adsquarecom oder kontaktieren Sie uns über info@adsquare.com

Kontakt
adsquare GmbH
Daniel Rieber, Director Marketing & Communications
daniel@adsquare.com
Tel.: +49 3302 8189042
Havelpassage 4, 16761 Hennigsdorf (Berlin), Germany